Fandom


Trance - Gefährliche Erinnerung (Orginaltitel: Trance) ist ein britischer Thriller des oscarprämierten Regiesseurs Danny Boyle aus dem Jahr 2013. Der Film mit James McAvoy, Rosario Dawson und Vincent Cassel in den Hauptrollen wurde von Pathé International und Film4 Prodaction produziert. Er feierte seine Premiere am 19. März 2013 in London. In Deutschland lief er am 8. August 2013 an.

Handlung

Eine Kunstauktion wird von vier Räubern um den Bandenkopf Franck überfallen, mit dem Ziel, ein wertvolles Gemälde im geschätzten Mindestwert von 25 Millionen Pfund zu stehlen. Franck kann den mit der Sicherheit des Gemäldes beauftragten Angestellten des Auktionshauses, Simon Newton, im Allgemeinen Chaos rechtzeitig aufhalten und schlägt diesen nieder.

In der Tasche, die er Simon gestohlen hatte, befindet sich jedoch lediglich der Rahmen des Gemäldes, das Gemälde selbst wurde herausgeschnitten. Die Bande kidnappt daraufhin Simon, der wie sich herausstellt, Komplize des Raubs war, um von diesem das Versteck des Gemäldes in Erfahrung zu bringen. Er kann sich aufgrund des Schlags auf seinen Hinterkopf jedoch nicht mehr erinnern. Franck schlägt vor, Simon zu einer Psychotherapeutin zu bringen, die seine Amnesie mittels Hypnose unter dem umgehen soll.

Da sie nichts vom Raub erfahren darf, wird ein verlegter Autoschlüssel als vermisster Gegenstand genannt. Die Therapeutin erkennt jedoch, dass Simon sich in Gefahr befindet und bietet den Räubern an, sich gegen einen Anteil an der Beute, um die Wiederherstellung Simons Gedächtnisses zu bemühen.

Wie sich am Ende herausstellt, hat die Psychotherapeutin Elizabeth Simon lange vor dem Gemäldediebstahl per Hypnose programmiert, damit er ihr das Gemälde stiehlt und zu ihr bringt. Dies geschah aus Rache für Gewalt die Simon ihr in einer vorherigen Beziehung antat, was sie zur Auflösung dieser Beziehung veranlasste. Um vor Simon sicher zu sein, ließ sie ihn ihre Person und die Beziehung mittels Hypnose vergessen, sann jedoch selbst auf das wertvolle Gemälde als Wiedergutmachung.

Besetzung

Rolle Darsteller Synchronsprecher
Simon Newton James McAvoy Johannes Raspe
Elizabeth Lamb Rosario Dawson Claudia Urbschat-Mingues
Franck Vincent Cassel Thomas Nero Wolff
Dominic Matt Cross Roman Kanonik
Nate Danny Sapani Oliver Siebeck
Francis Lemaitre Mark Poltimore Reinhard Kuhnert
Riz Wahab Sheikh Daniel Zillmann
Chirurg Simon Kunz Rainer Doering
60's Auctioneer Edward Rising Matthias Klages
Junge Frau im blauen Auto Tuppence Middleton Anne Helm

Hintergrund

Das Budget des Films belief sich auf 20 Millionen US-Dollar. Weltweit spielte Trance ca. 22 Millionen US-Dollar ein. Die Dreharbeiten zum Film begannen im September 2011, wurden dann aber aufgrund von Danny Boyles Engagement als künstlerischer Leiter der Erröfnungsfeier der Olympischen Sommerspielen in London unterbrochen. Im August 2012 wurde mit der Postproduktion begonnen.

Trailer

TRANCE - GEFÄHRLICHE ERINNERUNG Trailer german deutsch HD

TRANCE - GEFÄHRLICHE ERINNERUNG Trailer german deutsch HD

TRANCE - GEFÄHRLICHE ERINNERUNG - Trailer (Full-HD) - Deutsch German

TRANCE - GEFÄHRLICHE ERINNERUNG - Trailer (Full-HD) - Deutsch German

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.