Moviepedia Wiki
Advertisement

Tenet ist ein US-Amerikanischer Action-Thriller aus dem Jahr 2020. Der Film wird von Christopher Nolan inszeniert, geschrieben und in Zusammenarbeit mit Emma Thomas produziert. Der Film zeigt John David Washington, und Robert Pattinson in den Hauptrollen. Weitere Rollen werden von Elizabeth Debicki, Dimple Kapadia, Aaron Taylor-JohnsonClémence Poésy, Michael Caine, Kenneth Branagh, Himesh Patel und Denzil Smith übernommen. Der Film sollte am 17. Juli 2020 in den amerikanischen Kinos anlaufen und in Deutschland am 16. Juli 2020, aufgrund der Coronavirus-Pandemie wurde der Film hierzulande auf den 26. August 2020 verschoben.

Handlung

Ein Agent wird rekrutiert, um einen besonderen Auftrag auszuführen. Er soll den 3. Weltkrieg verhindern. Diesmal ist jedoch keine nukleare Bedrohung der Grund. Es muss eine Person gestoppt werden, die die Fähigkeit besitzt, die Zeit zu manipulieren.

Besetzung

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Der Protagonist John David Washington Tim Knauer
Neil Robert Pattinson Johannes Raspe
Kat Barton Elizabteh Debicki Luise Helm
Priya Singh Dimple Kapadia Katharina Koschny
Fay Martin Donovan Frank Röth
Barbara Clémence Poésy Marie Bierstedt
Sir Michael Crosby Michael Caine Jürgen Thormann
Andrei Sator Kenneth Branagh Martin Umbach
Wheeler Fiona Dourif Rubina Nath
Ives Aaron Taylor-Johnson Ricardo Richter
Mahir Himesh Patel Nicolás Artajo
Klaus Jack Cutmore-Scott Jannik Endemann
Sanjay Singh Denzil Smith Christian Gaul
Telefonstimme Josh Stewart Tobias Meister

Videos

Trailer

TENET_-_Offizieller_Trailer_1_Deutsch_HD_German_(2020)

TENET - Offizieller Trailer 1 Deutsch HD German (2020)

Neuer Trailer

TENET_-_Neuer_Trailer

TENET - Neuer Trailer



Trivia

  • Im Verlauf der Handlung nehmen die Hauptfiguren aufgrund von Zeitschleifen an denselben Ereignissen mehrfach teil. Eine Grundannahme des Films ist, dass die Abläufe sich dabei nicht ändern, obwohl die späteren Ichs der Personen sie wiedererkennen und natürlich beeinflussen (Großvaterparadoxon)
  • Der titelgebende Begriff „Tenet“ (3. Person Singular von lat. tenere: „halten“, also „er/sie/es hält“, übertragen auch im Sinne von „Grundsatz“, „Glaubenssatz“ verwendet) sowie der Name des Antagonisten und weiterer Personen bzw. Firmen im Film nehmen Bezug auf das antike Sator-Quadrat. Dieses besteht aus den Wörtern sator arepo tenet opera rotas. Dabei stellt das Wort Tenet ein Palindrom dar und versinnbildlicht damit die vorwärts und rückwärts ablaufende Filmhandlung. Der Titel kann ebenfalls als eine Anspielung auf die temporale Zangenoperation in Stalsk-12 verstanden werden, in der das rote Team 10 Minuten ("ten") vor der Explosion eintrifft und diese Zeitspanne vorwärts durchläuft und das blaue Team die Zeitspanne von der Explosion bis 10 Minuten vorher invertiert durchläuft ("net").
Regiearbeit
Filme Following (1998) | Memento (2000) | Insomnia – Schlaflos (2002) | Batman Begins (2005) | Prestige - Die Meister der Magie (2006) | The Dark Knight (2008)| Inception (2010)| The Dark Knight Rises (2012)| Interstellar (2014)| Dunkirk (2017)| Tenet (2020)