Fandom


Supergirl ist eine britische Comicverfilmung von Jeannot Szwarc.

Handlung

Kara Zor-El lebt auf dem Planeten Krypton. Dort wird ihr, von ihren Mentor Zaltar, erlaubt mit dem Omegahedron, die Energiequelle der Stadt Argo City auf Krypton, zu spielen. Durch einen Unfall landet das Omegahedron auf die Erde. Kara folgte auf die Erde, dort stellt sie fest, dass sie auf die Erde übernatürliche Kräfte entwickelt und tritt als als Supergirl auf, eine Anlehnung auf ihren Cousin Kal-El (Superman, Clark Kent). Um ihre wahre Identität zu schützen, verwandelt sie sich in das Schulmädchen Linda Lee.

Währenddessen hat die erfolglose Hexe Selena das Omegahedron gefunden und an sich geeignet und verwendet es für böse Zwecke. Kara nimmt den Kampf mit ihr auf, verliert aber zunächst, als sie versucht, ihren Freund Ethen, der unter einem Zauber steht, zu retten. Auch ihre Freunde Jimmy Olsen und Lucy Lane, Schwester von Lois Lane, geraten in die Gefangenschaft von Selena.

Selena hat es geschafft Kara in die Phantomzone zu verbannen, wo Kara auf ihren alten Mentor Zaltar wieder trifft. Die beiden schaffen es zu flüchten, doch Zaltar stirbt bei den Versuch.

Wieder zurück beginnt der Kampf zwischen Kara und Selena erneut. Selena beschwört daraufhin Dämonenschatten, wird aber von ihre Gehilfin Bianca außer Gefecht gesetzt und lässt sie verschwinden.

Ethen erkennt, wer Kara wirklich ist und verspricht ihr, ihr Geheimnis zu bewahren. Kara fliegt mit das Omegaherdron zurück zu ihren Heimatplaneten und kann die Stadt Argo City noch rechtzeitig retten.

Besetzung

Cast
Schauspieler Rolle 1 Synchronisation (Kino) 2 Synchronisation (DVD)
Helen Slater Kara Zor-El / Supergirl / Linda Lee Madeleine Stolze Ranja Bonalana
Faye Dunaway Selena Helga Trümper Arianne Borbach
Peter O'Toole Zaltar Klaus Kindler Udo Schenk
Marc McClure Jimmy Olsen Ekkehardt Belle Marius Clarén
Brenda Vaccaro Bianca ? ?
Hart Bochner Ethan ? ?
Maureen Teefy Lucy Lane ? ?


Hintergrund

Der Film wurde in Manhattan, in Chicago und in Wexham gedreht. Die Produktionskosten betrugen schätzungsweise 35 Millionen US-Dollar und spielte 14,3 Millionen US-Dollar, in der USA, wieder ein.

TV Serie

Am 26. Oktober 2015 wurde am Sender CBS, die gleichnamige TV - Serie ausgestrahlt. Die Hauptrolle des Supergirl hat Melissa Benoist übernommen.

Trailer

Supergirl - Trailer Deutsch

Supergirl - Trailer Deutsch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.