Moviepedia Wiki
Advertisement

Sully ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Clint Eastwood aus dem Jahr 2016, der auf der Autobiographie Man muss kein Held sein: Auf welche Werte es im Leben ankommt von Chesley Sullenberger und Jeffrey Zaslow basiert.

Sully feierte seine Premiere am 02. September 2016 während des 43. Telluride Film Festivals und kam 9. September regulär in die US-amerikanischen Kinos. In Deutschland startete der Film am 01. Dezember 2016.

Handlung

Am Morgen des 15. Januar 2009 wird der Pilot Chesley B. Sullenberger, genannt Sully, zum Helden der USA und der Welt: Kurz nach dem Start vom Flughafen LaGuardia legen Vögel die Triebwerke seines Airbus A320 lahm. Die Maschine droht über Manhattan abzustürzen. Sully entscheidet sich zu einer riskanten Notwasserung auf dem eiskalten Hudson River und rettet damit das Leben der Menschen an Bord. Dennoch muss der erfahrene Pilot bei den nachfolgenden Untersuchungen um seinen guten Ruf fürchten.

Besetzung

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Chesley „Sully“ Sullenberger Tom Hanks Joachim Tennstedt
Blake Jones (jung) Manuel Scheuernstuhl
Dr. Elizabeth Davis Anna Gunn Susanne von Medvey
Lorraine Sullenberger Laura Linney Katrin Fröhlich
Jeff Skiles Aaron Eckhart Tom Vogt
Jeff Kolodjay Sam Huntington
Tess Sosa Autumn Reeser
Mike Cleary Holt McCallany Crock Krumbiegel
Jimmy Stefanik Max Adler
Charles Porter Mike O'Malley Thomas Wenke
Ben Edwards Jamey Sheridan Thomas Rauscher
Michael Delaney Jerry Ferrara Uwe Thomsen
Brian Kelly Wayne Bastrup
Diane Higgins Valerie Mahaffey
Larry Rooney Chris Bauer
Evelyn May Tracee Chimo Katharina Schwarzmaier
Donna Dent Ann Cusack Dorothea Anzinger
Emma Cowan Noelle Fink
Doreen Welsh Molly Hagan Maria Böhme
L. T. Cook Jeff Kober Walter von Hauff
Pete, Barkeeper Michael Rapaport
Advertisement