Moviepedia Wiki
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{ Film
 
{{ Film
| Titel = Schlussmacher
+
| Titel = Frankenweenie
| Poster = [[Datei:Schlussmacher.jpg|250px]]
+
| Poster = [[Datei:Frankenweenie.jpg|250px]]
 
| Originaltitel =
 
| Originaltitel =
| Regie = [[Matthias Schweighöfer]]
+
| Regie = [[Tim Burton]]
| Drehbuch = [[Doron Wisotzky]]
+
| Drehbuch = [[Tim Burton]], Leonard Ripps, John August
| Produktion = [[Cornel Schäfer]], [[Den Maag]], [[Marco Beckmann]], [[Matthias Schweighöfer]]
+
| Produktion = [[Tim Burton]], Allison Abbate
| Kamera = [[Bernhard Jasper]]
+
| Kamera = Peter Sorg
| Musik = [[Andrej Melita]]
+
| Musik = Danny Elfman
| Schnitt = [[Stefan Essl]]
+
| Schnitt = Chris Lebenzon, Mark Solomon
| Produktionsland = Deutschland
+
| Produktionsland = USA
| Sprache = Deutsch
+
| Sprache = englisch
| Kinostart DE = 10. Januar 2013
+
| Kinostart DE = 24. Januar 2013
| Länge = 110 min.
+
| Länge = 87 min.
| Budget =
+
| Budget = 39.000.000 US-Dollar
 
}}
 
}}
  +
'''Frankenweenie''' ist ein Stop-Motion-Animationsfilm von Tim Burton. Es ist die abendfüllende Versions eines Kurzfilms, den Burton schon 1984 in der Filmschule drehte.
'''Schlussmacher''' ist ein deutscher Kinofilm von und mit [[Matthias Schweighöfer]]. Die romantische Komödie ist die Kinoproduktion von Schweighöfer als Regisseur.
 
   
 
==Handlung==
 
==Handlung==
  +
Der kleine [[Victor Frankenstein]] lebt mit seinen Eltern in New Holland und liebt es, Filme zu machen, Baseball zu spielen und ganz besonders seinen Hund [[Sparky]]. Als der eines Tages überfahren wird, bricht für Victor eine Welt zusammen. Wie es der Zufall so will, lernt er kurz darauf im Biologie-Unterricht eine spannende Lektion und beschließt, Sparky ins Lebens zurück zu holen.
Paul Voigt arbeitet in einer "Trennungsagentur", die ihr Geld damit verdient, stellvertrentend für ihre Klienten mit dem zugehörigen Partner Schluss zu machen.
 
 
 
==Cast==
 
* [[Matthias Schweighöfe]] - [[Paul Voigt]]
 
* [[Milan Pesche]] - [[Toto Kuhlmann]]
 
* [[Nadja Uhl]] - [[Katharina Dreher]]
 
* [[Anna Bederke]] - [[Sarah Voigt]]
 
* [[Heiner Lauterbach]] - [[Georg Adler]]
 
* [[Catherine de Léan]] - Nathalie Bernier
 
* [[Genija Rykova]] - [[Vanessa Lindner]]
 
* [[Gennadi Vengerov]] - [[Vater Sokolow]]
 
* [[Manuela Wisbeck]] - [[Gabriele Becher]]
 
* [[Richard van Weyden]] - [[Dr. Husemann]]
 

Version vom 28. Januar 2013, 15:28 Uhr

Frankenweenie ist ein Stop-Motion-Animationsfilm von Tim Burton. Es ist die abendfüllende Versions eines Kurzfilms, den Burton schon 1984 in der Filmschule drehte.

Handlung

Der kleine Victor Frankenstein lebt mit seinen Eltern in New Holland und liebt es, Filme zu machen, Baseball zu spielen und ganz besonders seinen Hund Sparky. Als der eines Tages überfahren wird, bricht für Victor eine Welt zusammen. Wie es der Zufall so will, lernt er kurz darauf im Biologie-Unterricht eine spannende Lektion und beschließt, Sparky ins Lebens zurück zu holen.