Moviepedia Wiki
Advertisement

Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts (Originaltitel: Rocky IV) ist ein US-Amerikanischer Boxerfilm aus dem Jahr 1985. Sylvester Stallone schreib das Drehbuch, inszenierte und übernahm die titelgebende Hauptrolle. Die Produktion übernahmen Robert Chartoff und Irwin Winkler. Neben Stallone sind Talia Shire, Burt Young, Carl Weathers, Brigitte Nielsen und Dolph Lundgren in weiteren Rollen zu sehen. Es handelt sich um den vierten Teil der Rocky-Saga. Der Film startete am 13. Februar 1986 in den deutschen Kinos.

Handlung

Rocky hat sein großes Ziel erreicht und ist Weltmeister geworden. Doch der russische Boxer Ivan Drago, der mit neuester Technik trainiert, will ihn in die Schranken weisen. Doch um an Rocky heranzukommen, muss er erst seinen guten Freund Apollo Creed besiegen. Und das tut er auch: Apollo kommt bei dem Kampf ums Leben. Daraufhin schwört Rocky Rache, doch er weiß, dass ein mörderischer Kampf bevorsteht, der jedem Gegner alles abverlangt.

Besetzung

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Robert "Rocky" Balboa Sylvester Stallone Thomas Danneberg
Adrianna "Adrian" Pennino Talia Shire Reha Hinzelmann
Paulie Pennino Burt Young Gerd Duwner
Drago Dolph Lundgren Helmut Krauss
Apollo Creed Carl Weathers Engelbert von Nordhausen
Ludmilla Vobet Drago Brigitte Nielson Heike Schroetter
Nicoli Koloff Michael Pataki Friedrich G. Beckhaus
Manuel Vega James Green
Tony "Duke" Evers Tony Burton Theo Branding

Videos

Trivia

Bilder

Rocky-Saga
Rocky Rocky (1976) | Rocky II (1979) | Rocky III – Das Auge des Tigers (1982) | Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts (1985) | Rocky V (1990) | Rocky Balboa (2006)
Creed Creed – Rocky's Legacy (2015) | Creed II – Rocky’s Legacy (2018) | Creed III (TBA)
Advertisement