Moviepedia Wiki
(Kategorien hinzufügen)
(Kategorien hinzufügen)
 
Zeile 199: Zeile 199:
 
[[Kategorie:Person]]
 
[[Kategorie:Person]]
 
[[Kategorie:Geboren 1986]]
 
[[Kategorie:Geboren 1986]]
  +
[[Kategorie:Teen-Choice-Award-Preisträger]]
  +
[[Kategorie:MTV-Movie-Award-Preisträger]]

Aktuelle Version vom 19. September 2021, 14:11 Uhr

Robert Douglas Thomas Pattinson wurde am 13. Mai 1986 in London geboren und ist Schauspieler und Musiker. Bekannt wurde er vor allem durch seine Rolle als Cedric Diggory in Harry Potter und der Feuerkelch und als Edward Cullen in der Twilight-Saga.

Biografie

Pattinson wurde 1986 in London geboren. Er hat zwei ältere Schwestern, Lizzy und Victoria. Mit 15 Jahren begann in einem Theater hinter den Kulissen zu arbeiten. Als ein Hauptdarsteller erkrankte, sprang er für diesen ein. Ein Agent saß zufällig im Publikum und entdeckte Pattinson. Daher schloss er sich der Barnes Theatre Company an. 2004 hatte Pattinson eine Nebenrolle im deutschen Fernsehfilm Die Nibelungen - Der Fluch des Drachen.

2005 spielte er in Harry Potter und der Feuerkelch Cedric Diggory und wurde bekannt. Kurz darauf ernannte ihn die Times zum "British Star of Tomorrow" (dt.: "Britischer Star von morgen"). 2007 wurde er zur männlichen Hauptrolle des Edward Cullen in Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen erklärt. In diesem Film wurden zwei von ihm aufgenommene Lieder verwendet. Auch in den folgenden Teilen der Twilight-Saga spielte Pattinson die Hauptrolle. Es folgten weitere (Haupt-)Rollen in diversen Filmen.

Bei Remember Me - Lebe den Augenblick war Pattinson nicht nur Hauptdarsteller, sondern auch ausführender Produzent.

Von 2009 bis 2013 war Pattinson mit einer Unterbrechung im Juli 2012 mit seiner Twilight-Kollegin Kristen Stewart liiert.

Filmografie

Jahr Film Originaltitel Rolle
2004 Vanity Fair – Jahrmarkt der Eitelkeit Vanity Fair
2004 Die Nibelungen – Der Fluch des Drachen Ring of the Nibelungs Giselher
2005 Harry Potter und der Feuerkelch Harry Potter and the Goblet of Fire Cedric Diggory
2006 The Haunted Airman The Haunted Airman Toby Jugg
2007 Das Handbuch für Rabenmütter The Bad Mother’s Handbook Daniel Gale
2008 How to Be – Das Leben ist kein Wunschkonzert How to Be Art
2008 The Summer House The Summer House Richard
2008 Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen Twilight Edward Cullen
2009 Little Ashes Little Ashes Salvador Dalí
2009 New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde The Twilight Saga: New Moon Edward Cullen
2010 Remember Me - Lebe den Augenblick Remember Me Tyler Hawkins
2010 Eclipse - Bis(s) zum Abendrot The Twilight Saga: Eclipse Edward Cullen
2010 Liebe, oder lieber doch nicht Love & Distrust Richard
2011 Wasser für die Elefanten Water For Elephants Jacob Jankowski
2011 Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht: Teil 1 The Twilight Saga: Breaking Dawn: Part 1 Edward Cullen
2012 Bel Ami Bel Ami Georges Duroy
2012 Cosmopolis Cosmopolis Eric Packer
2012 Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht: Teil 2 The Twilight Saga: Breaking Dawn: Part 2 Edward Cullen
2014 The Rover The Rover Reynolds
2014 Maps to the Stars Maps to the Stars Jerome Fontana
2015 Konigin der Wüste Queen of the Desert Oberst Lawrence
2015 Life Life Dennis Stock
2016 Die versunkene Stadt Z The Lost City of Z Henry Costin
2017 Good Time Good Time Constantine "Connie" Nikas
2018 Damsel Damsel Samuel Alabaster
2018 High Life High Life Monte
2019 Der Leuchtturm The Lighthouse Ephraim Winslow
2019 The King The King The Dauphin
2019 Warten auf die Barbaren Waiting for the Barbarians Mandel
2020 Tenet Tenet Neil
2020 The Devil All The Time The Devil All The Time Preston Teagardin
2021 The Batman The Batman Bruce Wayne / Batman