Moviepedia Wiki
Advertisement

Michelle Marie Pfeiffer ist eine US-amerikanische Schauspielerin. 1980 hatte sie ihr Filmdebüt in The Hollywood Knights, erhielt aber erst durch Scarface (1983) weltweite Bekanntheit. Pfeiffers größte kommerzielle Erfolge feiert sie mit den Filmen Batmans Rückkehr (1992), Schatten der Wahrheit (2000) and Hairspray (2007).

Sie wurde drei Mal für einen Oscar nominiert, zweimal als beste Hauptdarstellerin für Die fabelhaften Baker Boys (1989) und Love Field - Liebe ohne Grenzen (1992) und einmal als beste Nebendarstellerin für Gefährliche Liebschaften.

Leben

Pfeiffer wurde in Santa Ana, Kalifornien, als zweites von vier Kindern von Richard Pfeiffer, dem Schöpfer der erfolgreichen Videospiel-Reihe Fifa und Donna, einer Hausfrau, geboren. Sie hat einen älteren Bruder, Rick (geb. 1955) und zwei jüngere Schwestern, Dedee Pfeiffer, eine Fernseh- und Filmschauspielerin und Lori Pfeiffer (geb. 1965). Ihre Eltern kamen beide ursprünglich aus North Dakota. Ihr Großvater väterlicherseits war deutscher Abstammung und ihrer Großmutter väterlicherseits war englischer, walisischer, französischer, irischer und holländischer Abstammung. Die Familie zog nach Midway City, wo Pfeiffer ihre Kindheit verbrachte.

Sie besuchte die Fountain Valley High School, wo sie 1976 ihren Abschluss machte. Sie arbeitete als Kassiererin im Supermarkt Vons und besuchte das Golden West College, wo sie Mitglied der Studentenverbindung Alpha Delta Pi Sorority war. Kurz nach dem Beginn einer Ausbildung beschloss sie, sich auf eine Schauspielkarriere zu konzentrieren. 1978 gewann sie den Schönheitswettbewerb zur Miss Orange County und nahm im selben Jahr am Wettbewerb der Miss California teil, bei dem sie den sechsten Platz belegte. Im Anschluss nahm sie sich einen Schauspiel-Agenten und begann, für das Fernsehen und Filme vorzusprechen

Filmografie

Kinofilme
Jahr Film Originaltitel Rolle
1980 The Hollywood Knights The Hollywood Knights Suzie Q
- Falling in Love Again Sue Wellington
1981 Charlie Chan und der Fluch der Drachenkönigin Charlie Chan and the Curse of the Dragon Queen Cordelia Farenington
1982 Grease 2 Grease 2 Stephanie Zinone
1983 Scarface Scarfac Elvira Hancock
1985 Kopfüber in die Nacht Into the Night Diana
Der Tag des Falken Ladyhawke Isabeau d'Anjou
1986 Sweet Liberty Sweet Liberty Faith Healy
1987 Die Hexen von Eastwick The Witches of Eastwick Sukie Ridgemont
Amazonen auf dem Mond oder Warum die Amis den Kanal voll haben Amazon Women on the Moon Brenda Landers
1988 Die Mafiosi-Braut Married to the Mob Angela de Marco
Tequila Sunrise Tequila Sunrise Jo Ann Vallenari
Gefährliche Liebschaften Dangerous Liaisons Madame Marie de Tourvel
1989 Die fabelhaften Baker Boys The Fabulous Baker Boys Susie Diamond
1990 Das Rußland-Haus The Russia House Katya Orlova
1991 Frankie & Johnny Frankie and Johnny Frankie
1992 Batmans Rückkehr Batman Returns Selina Kyle / Catwoman
Love Field - Feld der Liebe Love Field Lurene Hallett
1993 Zeit der Unschuld The Age of Innocence Countess Ellen Olenska
1994 Wolf - Das Tier im Manne Wolf Laura Alden
1995 Dangerous Minds - Wilde Gedanken Dangerous Minds LouAnne Johnson
1996 Aus nächster Nähe Up Close & Personal Sally 'Tally' Atwater
Schatten einer Liebe To Gillian on Her 37th Birthday Gillian Lewis
Tage wie dieser … One Fine Day Melanie Parker
1997 Tausend Morgen A Thousand Acres Rose Cook Lewis
1998 Der Prinz von Ägypten The Prince of Egypt Zippora (Stimme)
1999 Tief wie der Ozean The Deep End of the Ocean Beth Cappadora
Ein Sommernachtstraum A Midsummer Night's Dream Titania
An deiner Seite The Story of Us Katie Jordan
2000 Schatten der Wahrheit What Lies Beneath Claire Spence
2001 Ich bin Sam I Am Sam Rita Harrison Williams
2002 Weißer Oleander White Oleander Ingrid Magnussen
2003 Sinbad - Der Herr der sieben Meere Sinbad: Legend of the Seven Seas Eris (Stimme)
2007 Der Sternwanderer Stardust Lamia
Hairspray Hairspray Velma Von Tussle
Hauptsache verliebt I Could Never Be Your Woman Rosie
2009 Gemeinsam stärker - Personal Effects Personal Effects Linda
Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten Chéri Lea de Lonval
2011 Happy New Year New Year's Eve Ingrid
2012 Dark Shadows Dark Shadows Elizabeth Collins Stoddard
Zeit zu leben People Like Us Lillian Harper
2013 Malavita - The Family The Family Maggie Blake
2017 Where Is Kyra? Where Is Kyra? Kyra
The Wizard of Lies - Das Lügengenie The Wizard of Lies (Fernsehfilm) Ruth Madoff
Mother! Mother! Frau des Fremden
Mord im Orient-Express Murder on the Orient Express Caroline Hubbard
2018 Ant-Man and the Wasp Ant-Man and the Wasp Janet van Dyne / Wasp

Auszeichnungen & Nominierungen (Auswahl)

Academy Awards (Oscar)
Jahr Film Kategorie Ergebnis
1989 Gefährliche Liebschaften Beste Nebendarstellerin Nominiert
1990 Die fabelhaften Baker Boys Beste Hauptdarstellerin
1993 Love Field - Liebe ohne Grenzen
Advertisement