FANDOM


Michael Brennicke
Michael Brennicke
Tätigkeit
Schauspieler
Geboren am
03.10.1943
Geburtsort
München

Michael Brennicke ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. 

Biografie

Michael Brennicke gehört seit vielen Jahren zum Stamm der Münchner Synchronszene. Er ist nicht nur Synchronschauspieler, sondern schreibt auch Dialogbücher und führt Synchronregie. Eine Auswahl seiner Synchronrollen: Chevy Chase (Die schrillen Vier auf Achse; Hilfe, die Amis kommen), Adriano Celentano (Gib dem Affen Zucker), Kurt Russell (Tequila Sunrise) oder Nick Nolte (Straße der Ölsardinen). Nach dem Tode Manfred Schotts übernahm er für einige Filme die Synchronisation Dustin Hoffmans (Tootsie; Family Business; Billy Bathgate). Michael Brennicke wirkte in den TV-Serien "Wildbach oder Ein Stück Himmel" mit. Mit seiner Tochter Nadeshda spielte er im TV-Film "Pilotinnen".

Eine Rolle spielte er unter anderen in Das Ende des Regenbogens (1979).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.