Moviepedia Wiki
Advertisement

Kristen Anne Bell ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie begann ihre Schauspielkarriere mit Bühnenproduktionen und besuchte die Tisch School of Arts in New York. Im Jahr 2001 gab sie ihr Broadway-Debüt als Becky Thatcher in "The Adventures von Tom Sawyer" und spielte sie im Folgejahr das Broadway-Revival von "The Crucible". Im Jahr 2004 hatte sie eine Rolle in dem Film Spartan und erhielt Lob für ihre Leistung in dem Fernsehfilm Gracie`s Choice.

Für ihre erste große Rolle als Titelfigur in der Fernsehserie Veronica Mars (2004-07) erntete Bell viel Lob. Für ihre Leistung erhielt sie den Saturn Award für die beste Schauspielerin. Sie wiederholte die gleichnamige Rolle in der Verfilmung der Serie im Jahr 2014. Während ihrer Zeit als Veronica Mars erschien Bell als Mary Lane in dem Film Kifferwahn (2005), eine Wiederholung der Rolle, die sie in dem New Yorker Musical gespielt hatte, auf dem der Film basierte. Von 2007 bis 2008 spielte Bell Elle Bishop in der Science-Fiction-Serie "Heroes".

Im Jahr 2008 hatte sie ihren Durchbruch als Titelfigur in Nie wieder Sex mit der Ex. Seitdem ist sie in einer Reihe von Komödien aufgetreten, darunter All Inclusive (2009), When in Rome - Fünf Männer sind vier zuviel (2010), Du schon wieder (2010), The Boss (2016), Bad Moms (2016) und Bad Moms 2 (2017). Im Animationsfilm Die Eiskönigin - Völlig unverfroren (2013), den Kurzfilmen Die Eiskönigin - Party Fieber(2015) und Die Eiskönigin - Olaf taut auf (2017) erntete Bell als Prinzessin Anna weitere Anerkennung. Von 2012 bis 2016 spielte sie als Jeannie van der Hooven die weibliche Hauptrolle in der Serie "House of Lies". Seit 2016 spielt sie die Hauptrolle Eleanor Shellstrop in der Comedy-Serie "The Good Place".

Filmografie

Kinofilme
Jahr Film Originaltitel Rolle
1998 Gestern war ich noch Jungfrau Polish Wedding Teenagerin
2001 Pootie Tang Pootie Tang Tochter
2002 People Are Dead People Are Dead Angelas Freundin
Das Königreich der Katzen The Cat Returns Hiromi
2004 Spartan Spartan Laura Newton
2005 Deepwater Deepwater Laurie
Kifferwahn Reefer Madness: The Movie Musical Mary Lane
2006 Fifty Pills Fifty Pills Gracie
Pulse - Du bist tot, bevor Du stirbst] Pulse Mattie
Roman Roman Mädchen / Isis
2008 Nie wieder Sex mit der Ex Forgetting Sarah Marshall Sarah Marshall
Fanboys Fanboys Zoe
2009 Serious Moonlight Serious Moonlight Sara
All Inclusive Couples Retreat Cynthia
Astro Boy - Der Film Astro Boy Cora (Sprechrolle)
2010 When in Rome - Fünf Männer sind vier zuviel When in Rome Beth
Männertrip Get Him to the Greek Sarah Marshall
Du schon wieder You Again Marni Olsen
Burlesque Burlesque Nikki
2011 Scream 4 Scream 4 Chloe
2012 Hit and Run Hit and Run Annie
Journey of Love - Das wahre Abenteuer ist die Liebe Safety Not Guaranteed Belinda St. Sing
Love Stories Stuck in Love Tricia
Der Ruf der Wale Big Miracle Jill Jerard
2013 The Lifeguard The Lifeguard Leigh
Movie 43 Movie 43 Supergirl
Die Eiskönigin - Völlig unverfroren Frozen Anna (Sprechrolle)
2014 Veronica Mars Veronica Mars Veronica Mars
2016 Zoomania Zootopia Priscilla (Sprechrolle)
The Boss The Boss Claire Rawlings
Bad Moms Bad Moms Kiki
2017 The Disaster Artist The Disaster Artist Sie selbst
CHiPs CHiPs Karen Baker
How to Be a Latin Lover How to Be a Latin Lover Cindy
Bad Moms 2 A Bad Moms Christmas Kiki
Advertisement