Moviepedia Wiki

Der Geschmack von Rost und Knochen ist ein französischer Kinofilm von Jaques Audiard.

Handlung

Ali, ein alleinerziehender Vater in ungeordneten Lebensverhältnissen wird von seiner Schwester bei sich aufgenommen. Die Kassiererin bietet den beiden ihre Hilfe an, obwohl sie selbst nicht viel Geld zur Verfügung hat, soch sie will ihren Bruder nicht abweisen, gerade weil der seinem Sohn gegenüber in schlechter Stimmung schon mal grob werden kann. Da er Kampftechniken beherrscht, findet er bald einen Job in einer Sicherheitsfirma.

Eines Nachts lernt er Stéphanie kennen, als er eine Auseinandersetzung in einer Diskothek beendet, in die sie verwickelt war. Er fährt sie nach hause und die beiden unterhalten sich. Wochen später hört er wieder was von Stéphanie - in der Zwischenzeit hat sie bei einem Unfall beide Unterschenkel verloren.

Cast

  • Marion Cotillard - Stéphanie
  • Matthias Schoenaerts - Ali
  • Bouli Lanners - Martial
  • Corinne Masiero - Anna
  • Armand Verdure - Sam
  • Céline Sallette - Louise

Trailer