Fandom


Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten ist ein britisch-kanadischer Liebesfilm.

Inhalt

Die junge Irin Eilis lässt in den frühen 1950er Jahren Heimat und Familie hinter sich, um in New York die Chance auf ein besseres Leben zu ergreifen. In Brooklyn findet sie eine Anstellung in einem Modegeschäft und lernt auf einem irischen Tanzfest den italienischstämmigen Amerikaner Tony kennen, der ihr hilft, sich in der Großstadt einzuleben. Zwischen den beiden entwickelt sich trotz der Vorbehalte von Tonys Familie eine intensive Liebesbeziehung, die aber zunehmend von Eilis‘ starkem Heimweh und der Sehnsucht nach ihrer Familie überschattet wird. Eine Familientragödie zwingt die junge Frau schließlich dazu, nach Irland zurückzukehren, aber nicht, ehe Tony und sie den Bund fürs Leben eingehen. In Irland fühlen sich ihre alten Gefährten von der neuen Eilis vor den Kopf gestoßen, aber bald schon findet sie bei alten und neuen Freunden Trost - insbesondere beim charmanten Jim. So sieht sich Eilis schließlich nicht nur vor die Wahl zwischen zwei Männern, sondern auch zwischen zwei Ländern gestellt.

(Quelle: filmstarts.de)

Cast

 
Schauspieler Rolle
Saoirse Ronan Ellis
Emory Cohen Tony
Domhnall Gleeson Jim Farrell
Julie Walters Mrs. Kehoe
Jim Broadbent Father Flood
Emily Bett Rickards Patty
Eve Macklin Diana
Jessica Paré Miss Fortini

Trivia

  • Debütfilm von Eileen O'Higgins
  • Feierte seine Premiere beim Sundance Film Festival 2015

Trailer

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.