Moviepedia Wiki
Advertisement

3096 Tage ist ein deutscher Film, der auf der gleichnamigen Autobiografie von Natascha Kampusch basiert. Bernd Eichinger lag das Projekt sehr am Herzen und er führte vor der Entstehung des Drehbuchs einige Gespräche mit Kampusch. Er starb, bevor es fertig gestellt werden konnte.

Handlung

Die kleine Natascha Kampusch wird mit zehn Jahren nach der Schule von Wolfgang Priklopil entführt. Er nimmt sie mit nach Hause und sperrt sie im Keller ein, wo sie von nun an acht Jahre in seiner Gewalt sein wird. Wir erleben den "Alltag" eines Mädchens, das in Gefangenschaft aufwachsen muss, in einem psychisch komplexen Verhältnis zu ihrem Peiniger, der gleichzeitig auch der einzige Vertraute ist.

Cast

  • Antonia Campbell-Hughes - Natascha Kampusch
  • Thure Lindhardt - Wolfgang Priklopil
  • Amelia Pidgeon - Die junge Natascha
  • Trine Dyrholm - Brigitta Sirny
  • Dearbhla Molloy - Waltraud Priklopil
  • Roeland Wiesnekker - Ludwig Koch
  • Ellen Schwiers - Nataschas Großmutter
  • Erni Mangold - Priklopils Großmutter
  • Sebastian Weber - Ernst Holzapfel


Trailer

3096_TAGE_Trailer_Deutsch_German

3096 TAGE Trailer Deutsch German